• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Indie von Laut bis Leise

Am Freitag, 5. Dezember 2008 findet im Flon ein Konzertabend statt. Mit dabei sind auch zwei St.Galler Bands.

Rock im Zustand der Explosion, Pop auf Abwegen, Melodien kurz vor dem Erwachen: Mit ihrem zweiten Album beweisen asleep. (Zürich) einmal mehr, dass sie zu den raffiniertesten Independent Bands der Schweiz gehören. Darum Ohren auf und hoch die Gläser! Hier kommt die neue Seltsamkeit!

Den Abend werden zwei Bands aus St.Gallen eröffnen, die ebenfalls besondere Aufmerksamkeit verdienen. Teleny ist ein weiteres Projekt von Dominik Kesseli – Poetry Slam mit Elektro-Spielereien. Und (“O“) haben sich eher dem Aufbau und Ausbruch verschrieben.

Ebenfalls nicht frei von elektronischen Einflüssen baut die Band gerne grosse Klangwelten auf, um irgendwann alles einem Sturm zusammenbrechen zu lassen.

Alles in allem ein Abend mit vielen Facetten. Es heisst zu entdecken im Flon.

Flon, St.Gallen, Freitag, 5.12.08, Türöffnung 21 Uhr, Beginn 21.30 Uhr, Eintritt 15 Franken

St.GallenSt.Gallen / 05.12.2008 - 14:36:28