• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Hemishofen SH: PW-Lenker (24) verursacht Alleinunfall und kracht in Leitplanke

Am frühen Dienstagabend (24.01.2023) hat sich in Hemishofen ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet.

Personen wurden dabei keine verletzt. Am Unfallauto entstand Totalschaden.

Um 18.00 Uhr am frühen Dienstagabend (24.01.2023) fuhr ein 24-jähriger Mann in Hemishofen auf der Hauptstrasse von Stein am Rhein in Richtung Ramsen. In der leichten Rechtskurve der Ausfahrt kam das Heck des Autos – aus noch ungeklärten Gründen – ins Rutschen, worauf der Mann den Personenwagen stark abbremste. In der Folge kollidierte zuerst das Heck und anschliessend die Front des Autos gegen die linksseitige Leitplanke.

Der Autofahrer und seine 21-jährige Beifahrerin blieben bei diesem Alleinunfall unverletzt. Am Unfallauto entstand Totalschaden.

Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Symbolbild © Schaffhauser Polizei

Polizeinews / 25.01.2023 - 11:39:19