• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Haus bis auf die Grundmauern abgebrannt

Hemberg/SG. In der Nacht auf den Dienstag (19.01.2010) ist an der Dietschwilstrasse ein Haus bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Infolge Umbauarbeiten stand es leer. Die Brandursache ist unbekannt.

Um 01:29 Uhr wurde der Notrufzentrale der Brand eines unbewohnten Hauses gemeldet. Die aufgebotene Feuerwehr fand das Haus in Vollbrand vor. Da es umgebaut wird, befanden sich glücklicherweise keine Personen oder Tiere im Haus. Die angebaute Scheune konnte grösstenteils gerettet werden. Das Haus brannte jedoch bis auf die Grundmauern nieder. Die Spezialdienste der Kantonspolizei haben die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.
 

St.GallenSt.Gallen / 19.01.2010 - 10:02:15