• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Grosser Schaden bei Hausbrand

Dachsen/ZH. Keine Verletzten, dafür ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken: So die Bilanz eines Brandes in einem Dreifamilienhaus. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar, Experten ermitteln nach der Ursache.

Bei einem Hausbrand ist am Montagnachmittag, 3. September 2007) in Dachsen ein Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Leute der Feuerwehren Weinland und Kohlfirst rückten um 14.20 Uhr an einen Dachstockbrand eines Flarzhauses aus. Den Löschkräften war es gelungen, den Brand im zur Zeit wegen Umbaus unbewohnten Dreifamilienhaus nach rund einer Stunde zu löschen. Die Brandursache wird nun durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich untersucht.

ZürichZürich / 03.09.2007 - 17:25:00