• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Grenzwache verhaftet im Eurocity zwei Personen

Eurocity EC/ZH. Am Mittwoch, 30. Dezember 2009, haben Grenzwächter innerhalb von sechs Stunden gleich zwei Personen verhaftet und der Kantonspolizei Zürich zugeführt.

Die erste Person, ein 29-jähriger Albaner, wurde gegen 11:20 Uhr in Fahrtrichtung Zürich – Arth Goldau, kontrolliert. Die Überprüfung zeigte, dass der Mann unter mehreren Alias-Namen (verschiedenen Identitäten) verzeichnet ist. Zudem ist er mit einer Einreisesperre für die Schweiz belegt und zur Aufenthaltsnachforschung ausgeschrieben.  Zusätzlich ist dem Albaner eine Einreiseverweigerung für den Schengener-Raum auferlegt worden.

Die zweite Person, ein 25-jähriger Tunesier, wurde gegen 17:00 Uhr in Fahrtrichtung Mailand – Zürich kontrolliert. Dabei wies er sich mit einem tschechischen Reisepass und einer tschechischen Identitätskarte aus. Die Grenzwächter stellten fest, dass beim Reisepass die Personalseite ausgewechselt worden war. Die Identitätskarte hingegen war totalgefälscht. Auch fanden die Grenzwächter bei der Person noch einen totalgefälschten tschechischen Führerausweis.

ZürichZürich / 06.01.2010 - 10:34:51