• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Fussgängerin durch unbekanntes Fahrzeug angefahren – Zeugenaufruf

Pfäffikon ZH. Eine Fussgängerin ist am Samstagmorgen (16.11.2013) in Pfäffikon beim Überqueren der Strasse von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und verletzt worden. Der fehlbare Lenker des Fahrzeuges fuhr weiter.

Eine 86-jährige Frau beabsichtigte um 11.30 Uhr die Gerichtsstrasse bei der Post zu überqueren, um auf die andere Strassenseite zu gelangen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker fuhr rückwärts aus einem Parkplatz und touchierte dabei die Fussgängerin. Diese stürzte zu Boden, wobei das Fahrzeug über ihren Fuss fuhr. Dabei zog sich die Frau Verletzungen zu. Der fragliche Lenker sei nach der Kollision, ohne anzuhalten, in Richtung Gemeindehaus gefahren. Die betroffene Dame begab sich zur Kontrolle zu einem Arzt.

Zeugenaufruf:
Personen, welche zum Unfallhergang, insbesondere zum unbekannten Fahrzeug, Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, zu melden.

ZürichZürich / 17.11.2013 - 09:18:17