• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Frau von Unbekanntem umgefahren und schwer verletzt

Metsch-Bühlberg/BE. Am Montag, 11. Januar ist eine Skifahrerin auf der Piste im Gebiet Metsch-Bühlberg von einem Skifahrer umgefahren worden. Dabei erlitt die Frau schwere Verletzungen und musste in Spitalpflege gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am 11. Januar 2010, kurz vor 1400 Uhr. Gemäss ihren Aussagen fuhr die 62-jährige Frau am linken Pistenrand am Bühlberg talwärts. Dort sei sie von einem anderen Skifahrer von hinten umgefahren worden. Sie habe einen Mann mit einer roten Skijacke wahrgenommen, der nach dem Zusammenstoss, und ohne sich um sie zu kümmern, weitergefahren sei. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden.

Die Kantonspolizei Bern bittet Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten Skifahrer in der roten Jacke machen können, sich mit der Polizeiwache in Zweisimmen, Tel. 033 356 85 41 in Verbindung zu setzen.

BernBern / 12.01.2010 - 17:25:40