• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Frau (87) von Velolenkerin (78) angefahren

Männedorf/ZH. Am Montagnachmittag, 29. Januar 2007 ist in Männedorf eine 87-jährige Fussgängerin von einem Velo angefahren worden; die Betagte stürzte und zog sich schwerste Kopfverletzungen zu.

Eine 78-jährige Frau fuhr mit ihrem Fahrrad um 15.30 Uhr vom Bahnhof her die abfallende Bahngasse hinunter. Bei der Verzweigung mit der Brunngasse wollte sie geradeaus fahren. Dabei übersah sie – geblendet von der tiefstehenden Sonne – eine Fussgängerin, welche die Fahrbahn überqueren wollte. Es kam zur Kollision. Beide Frauen stürzten zu Boden. Während die Radfahrerin unverletzt blieb, musste die 87-Jährige mit schwersten Kopfverletzungen ins Spital transportiert werden.

ZürichZürich / 29.01.2007 - 22:39:00