• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Erneuerung Kreuzung Grosspeter-, St. Jakob-Strasse schafft Komfort & Sicherheit

Basel/BS. Wegen des schlechten Strassenzustands, erneuert das Tiefbauamt vom Mittwoch, 2. August bis Ende Oktober 2017 die Kreuzung Grosspeter- und St. Jakob-Strasse. Während der ganzen Bauzeit können Fahrzeuge nicht mehr von der Jacob Burkhardt-Strasse nach rechts in die St. Jakob-Strasse einbiegen.

Die Kreuzung bei der Autobahnausfahrt Grosspeterstrasse wird täglich stark belastet, ist sanierungsbedürftig und muss erneuert werden. Bei dieser Gelegenheit verbessert das Tiefbauamt die Sicherheit und den Komfort für Fussgänger, Fussgängerinnen und Velofahrende. Velofahrende können künftig von der St. Jakob-Strasse über die Kreuzung abbiegen. Von dort fahren sie über ein neues Stück Veloweg entlang den Bahngleisen auf kürzestem Wege zum Bahnhof SBB. Neu wird es sowohl in der Grosspeter-, als auch in der St. Jakob-Strasse Fussgängerstreifen mit Ampeln und Mittelinseln geben. Die gesamte Lichtsignalanlage wird angepasst.

Die Erneuerung beginnt am 2. August und dauert voraussichtlich bis Ende Oktober 2017. Um Platz für den Verkehr rund um die Baustellen zu schaffen, können Fahrzeuge während der ganzen Bauzeit nicht von der Jacob Burkhardt-Strasse nach rechts in die St. Jakob-Strasse einbiegen. Ab Ende August ist während circa einer Woche die Ausfahrt vom St. Alban-Ring über die Kreuzung gesperrt. In dieser Woche wird aus dem St. Alban-Ring eine Sackgasse. Voraussichtlich im September gelangen von der Autobahn kommende Fahrzeuge während vier Wochen nicht mehr direkt auf die Grosspeterstrasse. Als Ersatz stehen in der St. Jakob-Strasse zwei Fahrspuren in Richtung Aeschenplatz zur Verfügung. Der Strassenbelag unmittelbar bei der Autobahnausfahrt wird an zwei Wochenenden im September über Nacht fertiggestellt, um die Auswirkungen auf den Verkehr gering zu halten.

Basel-StadtBasel-Stadt / 27.07.2017 - 11:19:22