• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Ermatingen TG: Fahrunfähig verunfallt

Ein fahrunfähiger E-Roller-Fahrer verursachte am Samstagabend in Ermatingen einen Selbstunfall.

Er wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 19.30 Uhr kam es auf der Schiffländestrasse zu einem Selbstunfall eines E-Roller-Fahrers. Der 59-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die Polizisten beurteilten den Holländer als fahrunfähig und ordneten eine Blutentnahme und Urinprobe an. Es entstand Sachschaden von einigen hundert Franken.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

+Instagram-CH / 19.05.2024 - 15:33:49