• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Einbrecher in flagranti ertappt

Wettingen/AG. Zwei mutmassliche Einbrecher wurden Dank der Meldung eines Anwohners verhaftet. Die beiden Männer, ein 20-jähriger Kroate und ein 20-jähriger Mazedonier, wurden inhaftiert.

Gestern Nacht, kurz nach Mitternacht, meldete ein Anwohner, dass er soeben im Bereich Mattenstrasse in Wettigen einen dumpfen Knall und Scheibengeklirr gehört habe.

Patrouillen der Kommunalpolizei Wettigen und er Kantonspolizei suchten die Gegend ab und stiessen schlussendlich auf die mutmasslichen Täter, die sich eben vom Tatobjekt entfernten. Sie konnten problemlos angehalten und festgenommen werden. Wie sich zeigte, hatten diese beim Blumengeschäft Erni auf der Gebäuderückseite ein Fenster eingeschlagen, jedoch das Gebäude noch nicht betreten.

Die beiden Männer, ein 20-jähriger Kroate mit Wohnsitz im Bezirk Aarau und ein 20-jähriger Mazedonier mit Wohnsitz im Kanton Bern, wurden auf Verfügung des Bezirksamtes zwecks weiteren Abklärungen inhaftiert.

AargauAargau / 03.03.2009 - 13:48:13