• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Einbrecher festgenommen

Neuhausen/SH. Einem Einbrecher ohne festen Wohnsitz wurden drei Einbruchdiebstähle nachgewiesen. Er erbeutete Waren und Bargeld im Wert von über 33 000 Franken.

Mitte Februar gelang der Schaffhauser Polizei die Festnahme eines in der Ostschweiz gesuchten Einbrechers. Der Mann, welcher keinen Wohnsitz in der Schweiz hat, hielt sich bei Bekannten und Kollegen im Raum Neuhausen am Rheinfall auf.

Im Verlauf der Ueberprüfung konnten ihm drei Einbruchdiebstähle in Wohnungen nachgewiesen werden, die er in Neuhausen begangen hatte. Dabei hatte er Waren und Bargeld im Wert von über 33 000 Franken erbeutet.

Für die weiteren Abklärungen wurde der Mann in Haft genommen und wegen Verdachts auf Diebstahl und Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz einem anderen Kanton überstellt.

ZürichZürich / 20.05.2008 - 17:44:00