• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Ein ausgezeichneter Jahrgang

Urnäsch. Die Gemeinde Urnäsch ehrt alljährlich Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit einer Note über 5,0 abschliessen. Dieses Jahr waren das insgesamt 16 Stück.

Seit langer Zeit werden alljährlich Lehrlinge, die in einem Urnäscher Betrieb ihre Lehre absolviert haben oder die in Urnäsch wohnen und auswärts ihre Lehre bestanden haben, geehrt. Bedingung für den Erhalt eines Goldvreneli ist eine Abschlussnote von mindestens 5,0.

Im Rahmen einer schlichten Feier fand auch dieses Jahr die Ehrung der erfolgreichsten Lehrlinge statt. Nach der Übergabe des begehrten Goldstücks durch Schulpräsident Peter Kürsteiner und einer Beleuchtung der Hintergründe des «Goldsegens» durch Gemeindepräsident Stefan Frischknecht rundete ein Nachtessen den Anlass ab.

Der Jahrgang 2006 ist übrigens aussergewöhnlich erfolgreich: 16 junge Berufsleute konnten ausgezeichnet werden, das sind überdurchschnittlich viel.

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 30.11.2006 - 09:04:00