• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Digitale Fahrpläne auf dem Handy

Heiden. Mit «Mobile Tagging» gibts Fahrpläne direkt aufs Handy. Zurzeit wird in der Region getestet.

PostAuto Schweiz AG testet in der Region Heiden als erstes Verkehrsunternehmen der Schweiz den Mobileservice «Mobile Tagging». Per Mobiltelefon können jeweils die nächste Postautohaltestelle, sowie die drei nächsten Abfahrtszeiten abgerufen werden.

In der Region Heiden befinden sich an über 60 Wegweisern einen Bildcode (Tag), welcher auf dem Mobiltelefon die Internetverbindung öffnet. Das Mobiltelefon liest die Informationen des Tags und informiert den Mobiltelefonbenutzer. Wanderer beispielsweise können so in ihnen fremden Regionen stets leicht herausfinden, wie weit die nächste Haltestelle entfernt ist und auf welche Abfahrtszeiten sie sich einrichten können.

Für Mobile Tagging muss auf dem Mobiltelefon die Reader-Software installiert sein, welche jedoch im Internet kostenlos erhalten werden kann. Einzig der Mobilfunkbetreiber verrechnet 1.50 Franken für die Internetverbindungskosten, um den Reader zu downloaden.

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 22.08.2007 - 09:38:00