• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Delémont / Bahnhof JU: Auto blieb auf Schienen stecken


Heute gegen 08.00 Uhr verlor eine Autofahrerin aus einem Grund, den die Ermittlungen klären müssen, die Kontrolle über ihr Fahrzeug, als sie auf dem Place de la Gare, in der Nähe von Optic 2000, in einer Parkbucht parken wollte.

Das Fahrzeug überquerte den Bahnsteig 1 des Bahnhofs und blieb auf den Gleisen 1 und 2 der Eisenbahn stecken.

Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.

Der Bahnverkehr war für ca. 2 Stunden gestört.

Die Stadtpolizei von Delémont war vor Ort, um die üblichen Feststellungen zu treffen.

Die auf Pikett befindlichen SBB-Mitarbeiter sowie die Dienstgarage kamen an den Ort des Geschehens, um das Fahrzeug zu evakuieren und den Verkehr auf der Bahnlinie wieder aufzunehmen.

Quelle: Kapo Jura
Titelbild: Symbolbild (© Kapo Jura)


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



JuraJura / 16.11.2021 - 23:04:23