• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Das Appenzellerland walkt

Speicher. Der zweite Appenzeller Walking Event triumphiert mit einer Strecke, die grandiose Ausblicke verspricht.

Wer auch vom Sport-Trend von Herrn und Frau Schweizer mitgerissen wurde, der kann sich den 8. September merken. Denn dann findet für alle Walking und Nordic Walking Interessierte der zweite Appenzeller Walking Event statt, wobei mann/frau einmal mehr das Appenzellerland walkend erkunden kann.

Der Läufer kann zwischen drei verschieden langen und schwierigen Strecken auswählen. Von der «Geniesser-Route» (6.4 Kilometer) bis hin zum «Panorama-Route» (24.7 Kilometer) sollte für jeder Sportler eine geeignete Distanz mit dabei sein.

Tatsache ist jedoch, dass vor allem auf den längeren Distanzen der Überblick über das Appenzellerland und die angrenzenden Kantone, ja sogar Länder grandios sein wird.

Im Presigeld inbegriffen ist unter anderem auch ein Erinnerungsgeschenk, die Verpflegung auf der Strecke und der DUL-X-Massagedienst.

Bereits dieses Jahr sind erste Änderungen vorgenommen worden. Die grösste Neuheit dürfte dabei sein, dass Start und Ziel nun am gleichen Ort, nämlich in Speicher sind. Dadurch entfällt der aufwändige Gepäck- und Shuttletransport. Dies sollte zu einer Vereinfachung bei den Teilnehmende und deren Begleitungen führen. Der Start- und Zielort ist somit von St.Gallen aus leicht mit der S12 (Appenzeller Bahnen Richtung Trogen) in 20 Minuten erreichbar.

Interessierte können sich hier anmelden.

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 22.08.2007 - 15:12:00