• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Crash zwischen vier Fahrzeugen in Luzern

Crash zwischen vier Fahrzeugen in Luzern

Am Samstagmittag ereignete sich auf der Thorenbergstrasse ein Auffahrunfall. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Samtsag (28. November 2020), ca. 12.40 Uhr, auf der Thorenbergstrasse in Luzern. Bei der Verzweigung Staldenhof fuhr ein Autofahrer in eine stehende Autokolonne, welche am Rotlich angehalten hatte. Durch den Aufprall wurden vier Fahrzeuge ineinander geschoben. Zwei Lenker wurden leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle in das Spital gefahren.

Der Sachschaden liegt bei rund 30’000 Franken. Vorübergehend kam es bei der Unfallstelle wegen Reinigungsarbeiten zu einem Rückstau.

Luzerner Polizei

LuzernLuzern / 30.11.2020 - 09:48:56