• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Coronavirus: Öffentliche Einrichtung in Freiburg geschlossen

Infolge der Missachtung des Sicherheitskonzepts einer öffentlichen Einrichtung in Freiburg und dem Fehlen von COVID-19-Schutzmassnahmen ordnete der Oberamtmann des Saanebezirks heute Morgen die sofortige Schliessung an.

Heute Morgen, 21. August 2020, gegen 1:30 Uhr, hörten die Beamten einer Patrouille der Kantonspolizei Freiburg, dass in einer öffentlichen Einrichtung in Freiburg Musik gespielt wurde, obschon die Türen der Einrichtung verschlossen waren.

Bei der Kontrolle der Einrichtung stellten die Beamten Mängel bei der Anwendung des Sicherheitskonzepts fest, darunter das Fehlen eines Sicherheitsbeamten.

Darüber hinaus hielt diese Einrichtung die Schutzmassnahmen nicht ein (fehlende Rückverfolgbarkeit der Kunden), die durch die Bundesverordnung in Bezug auf COVID-19 festgelegt wurden.

Der Oberamtmann des Saanebezirks ordnete die sofortige Schliessung der Einrichtung an. Die zirka zwanzig anwesenden Kunden verliessen die Räumlichkeiten in Ruhe.

Kapo FR

Espace Mittelland / 22.08.2020 - 08:05:35