• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Cäcilie Oser wird vermisst

Aesch/BL. Vermisst wird seit Dienstag, 10. Juni, zwischen 10.30 und 14 Uhr, Cäcilie Oser. Die Polizei Basel-Landschaft bittet die Öffentlichkeit um Hinweise.

Die Vermisste hat ihren Wohnort zu Fuss in unbekannte Richtung verlassen. Sie könnte sich im Laufental (Gebiet Blauen), im Gempengebiet oder in anderen Wandergebieten aufhalten. Benötigt dringend Medikamente.

Frau Oser wurde gestern Dienstagabend, 10. Juni, bereits mit dem – wegen der Euro 08 – in Dittingen BL stationierten Helikopter der Schweizer Armee gesucht. Ebenfalls wurde schwer zugängliches Gebiet durch Motorradfahrer der Polizei Basel-Landschaft, der Basler Polizei sowie der Armee nach ihr abgesucht.

Diese Anstrengungen blieben jedoch ohne Erfolg. Personen, welche sachdienliche Angaben über den Aufenthaltsort und Verbleib der Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Alarmzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal in Verbindung zu setzen, Telefon 061 926 35 35.
Oser Cäcilie, 12.01.1942, 164 cm gross, schlank, gepflegte Erscheinung, kurz geschnittene, grau melierte Haare. Trägt Wanderschuhe und eventuell einen dunklen Rucksack mit sich (keine Angaben zur Kleidung).

Basel-LandschaftBasel-Landschaft / 11.06.2008 - 11:44:29