• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Buochs NW: Kapo sucht Zeugen – Fahrzeug drängt Fahrrad ab und fährt davon

Heute Nachmittag hat sich in Buochs ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Personenwagen ereignet.

Die lenkende Person des Personenwagens hat sich ohne Schadensregelung von der Unfallstelle entfernt.

Am Sonntag, 2. Juni 2024, ungefähr um 14.35 Uhr, fuhr eine 49-jährige Fahrradlenkerin auf der Ennetbürgerstrasse von Buochs herkommend in Richtung Ennetbürgen. Im Bereich der Liegenschaft Ennetbürgerstrasse 44 wurde die Fahrradlenkerin aufgrund eines Wendemanövers, eines in dieselbe Richtung fahrenden Personenwagens, vom Radstreifen abgedrängt. Die Fahrradlenkerin stürzte dabei und zog sich leichte Verletzungen zu. Die lenkende Person des Personenwagens fuhr ohne sich um die Frau zu kümmern in Richtung Buochs davon.

Die Kantonspolizei Nidwalden bittet Personen, welche den Unfall beobachten konnten, sich umgehend unter der Nummer 041 618 44 66 zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Bildquelle: Symbolbild © Philipp Ochsner

Kantonspolizei / 02.06.2024 - 20:39:31