• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Bundesrat Merz beehrt SC Herisau

Herisau. Grosse Ehre für den SC Herisau: Bundesrat Hans-Rudolf Merz erschien zum ersten Heimspiel im erneuerten Stadion.

Die Arbeiten im Sportzentrum dauern an, aber das Eis ist bereits wieder frei: Der Eislaufverein kann wieder im gewohnten Umfeld trainieren, und der SC Herisau spielte am Samstag, 2. Dezember endlich wieder auf «seinem» Eis. Alles andere als ein normaler Spieltag, und so war denn auch ein attraktives Rahmenprogramm auf die Beine gestellt worden, um die Wiedereröffnung dieses Teils des Sportzentrums zu feiern.

Bundesrat Hans-Rudolf Merz, vor über drei Jahrzehnten selbst Präsident des SC Herisau und bekennender Hockey-Fan, liess es sich nicht nehmen und besuchte das Spiel gegen den EHC Illnau-Effretikon. In gewohnter Bescheidenheit betrat er kurz vor dem Spielbeginn das Sportzentrum, gab den Medien Auskunft und genoss danach das Spiel – ganz wie in alten Zeiten. Die Bildergalerie zur Eröffnung des Sportzentrums

Artikel: Anpfiff für Heimsaison

Artikel: Erstes Training im neuen Sportzentrum

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 03.12.2006 - 10:17:00