• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Buchs SG: Verkehrsunfall zwischen Mofa und Auto – Mofafahrer (17) leicht verletzt


Am Sonntag (19.06.2022), um 20:15 Uhr, ist es auf der Unterstüdtlistrasse zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Mofa gekommen.

Ein 17-jähriger Mofafahrer wurde dabei leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.

Ein 17-Jähriger fuhr mit seinem Mofa auf der Wiedenstrasse vom Bahnhof Richtung Werdenberg. Gleichzeitig fuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Hanflandstrasse Richtung Bahnhofstrasse.

Beide beabsichtigten, die Kreuzung zwischen der Wiedenstrasse und der Hanflandstrasse zu überqueren. Dabei kam es zu einem Zusammenprall zwischen dem Auto und dem Mofa. Der 17-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 4’000 Franken.

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei St.Gallen


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



Schweiz / 20.06.2022 - 15:45:00