• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Buchs SG / Autobahn A13: Motorradfahrer (26) verliert Kontrolle und verletzt sich

Am Dienstag (30.04.2024), kurz vor 19:30 Uhr, ist es auf der Autobahn A13 von St. Margrethen in Richtung Sargans zu einem Selbstunfall eines Motorradfahrers gekommen.

Der 26-jährige wurde dabei unbestimmt verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Ein 26-jähriger Mann fuhr mit seinem Motorrad auf dem Überholstreifen der Autobahn A13 von St. Margrethen in Richtung Sargans. Dabei hob der 26-Jährige das Vorderrad des Motorrads an und fuhr nur auf dem Hinterrad.

Er verlor die Herrschaft über sein Motorrad und stürzte zu Boden. Dabei wurde er unbestimmt verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

+Instagram-CH / 01.05.2024 - 10:25:47