• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Bregaglia GR: Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen


Am Samstagvormittag ist es bei einer Strassengalerie nach dem Grenzübergang Castasegna zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Ein Lenker wurde dabei verletzt.

Am Samstagvormittag um 10:20 Uhr befuhr ein 22-jähriger italienischer Personenwagenlenker, unmittelbar nach dem Grenzübertritt, die Hauptstrasse Nr. 3 in Richtung Vicosoprano. Dabei gelangte er aus noch unbekannten Gründen vor dem Portal der örtlichen Galerie zusehends auf die Gegenfahrbahn.

Dort kollidierte er anschliessend heftig mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug einer 36-Jährigen. Der italienische Lenker wurde dabei leicht verletzt und mit der Ambulanz ins Spital Spino überführt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



GraubündenGraubünden / 16.10.2021 - 19:23:37