• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Brand einer Autowerkstatt

Sion/VS. Am 12. Februar 2010 gegen 12:30, brach in einer Autowerkstatt in Sitten ein Brand aus. Eine Person zog sich dabei eine leichte Rauchvergiftung zu.

Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Mechaniker mit Schweissarbeiten an einem Personenwagen beschäftigt. Aus noch ungeklärten Gründen fing das Auto plötzlich Feuer. Die Flammen griffen rasch auf die Werkstatt und den ganzen Gebäudekomplex über.
Die Garage wurde durch das Feuer komplett zerstört. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden.
Die Autobahn, Fahrbahn-Süd, und die Route de la Drague waren während der Löscharbeiten gesperrt. Aus Sicherheitsgründen wurde im betroffenen Sektor die Gas- und Stromzufuhr unterbrochen.
Das Untersuchungsrichteramt Mittelwallis hat eine Untersuchung eingeleitet.
Einsatzmittel vor Ort : Stützpunktfeuerwehr Sitten (35 Mann) – Gemeindepolizei Sitten – Kantonspolizei
Bemerkung : Aufgrund der Schliessung der Autobahn kam es auf der Autobahn, Höhe Conthey, zu einem Unfall zwischen mehreren Personenwagen. Mehrere Personen wurden dabei leicht verletzt und mussten zur Kontrolle in das Spital gefahren werden.

WallisWallis / 12.02.2010 - 16:36:14