• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Betrunkener Chauffeur flüchtet vor Grenzwächtern

Rheinfelden/AG. In rücksichtloser Weise bretterte ein betrunkener Lastwagenfahrer um zwei Uhr nachts mit seiner schweren Zugmaschine über den Amtsplatz des Grenzwachtposten Rheinfelden-Autobahn.

Am Mittwochmorgen cirka 2 Uhr näherte sich auf der Einreisespur ein holländisches Sattelmotorfahrzeug ohne Auflieger dem Grenzwachtposten Rheinfelden-Autobahn. Der Fahrer liess sich von den anwesenden Grenzwächtern nicht zu Anhalten bewegen.

In rücksichtsloser Weise umkurvte er mit seiner tonnenschweren Zugmaschine unsere Mitarbeiter und setzte sich auf der Autobahn Richtung Basel ab. Die Grenzwächter nahmen unverzüglich die Verfolgung auf und konnten den Fahrer dazu bringen, die Autobahn bei Augst wieder zu verlassen und anzuhalten.

Ein erster Atemalkoholtest war positiv und ergab einen Wert von über 1.2 Promille. Der 33-jährige Holländer wurde der Kantonspolizei Aargau übergeben. Durch sein Verhalten hat er sich Anzeigen wegen Fahrens in angetrunkenem Zustand, Gewalt und Drohung gegen Beamte, Hinderung von Amtshandlungen, Nichtbeachten des Nachtfahrverbotes und Verletzung von Verkehrsregeln, eingehandelt.

AargauAargau / 26.03.2009 - 14:48:57