• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Bei Selbstunfall in Urnäsch einen Hang hinuntergerutscht

Bei Selbstunfall in Urnäsch einen Hang hinuntergerutscht

Sachschaden ist am Montag, 28. Dezember 2020, bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen in Urnäsch entstanden.

Ein 40-jähriger Personenwagenlenker fuhr um 16.15 Uhr mit seinem Fahrzeug vom Dorf Urnäsch kommend auf der Schwägalpstrasse in Richtung Schwägalp. Dabei verlor er in einer Linkskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug, kam über den rechten Fahrbahnrand hinaus und rutschte dort rund 15 Meter einen Hang hinunter.

Am Fahrzeug entstand Schaden in der Höhe von einigen Tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.

Kapo AR

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 29.12.2020 - 09:55:04