• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Basel BS: Raubüberfall im Kannenfeldpark


Am Samstag, 18. Juni 2022, circa 21.30 Uhr, haben zwei männliche Personen im Kannenfeldpark eine Frau beraubt. Es wurde niemand verletzt.

Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte einen Tatverdächtigen kurz darauf anhalten und im Auftrag der Jugendanwaltschaft Basel-Stadt festnehmen.

Den bisherigen Ermittlungen der Jugendanwaltschaft Basel-Stadt zufolge haben die beiden Täter der Frau beim Kinderplanschbecken eine Handtasche geraubt. Einer der mutmasslichen Täter konnte fliehen. Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 16-jährigen algerischen Staatsbürger.

Gesucht wird:

Unbekannter, 30–35 Jahre alt, nordafrikanischer Typ, schlanke Statur, lange, zu einem Zopf gebundene Haare, trug ein schwarzes T-Shirt.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Jugendanwaltschaft Basel-Stadt, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kapo BS
Bildquelle: Kapo BS


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



Basel-StadtBasel-Stadt / 19.06.2022 - 09:37:53