• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Bagger brennt aus – Zeugenaufruf

Thalheim/AG. Während Waldarbeiten geriet ein Pneubagger in Flammen und brannte folglich aus. Der Sachschaden beträgt rund 25’000 Franken.

Im Auftrag der Forstverwaltung war am Dienstagmorgen, 14. April 2009, im Waldgebiet «Chelholz» ein Bagger für Räumungsarbeiten im Einsatz. Kurz nach zehn Uhr bemerkte der Baggerführer, dass das schwere Arbeitsgerät brannte.

Die alarmierte Feuerwehr rückte sofort aus und fand den Bagger in Vollbrand vor. In der Folge brannte das Fahrzeug aus, wobei ein Sachschaden von rund 25’000 Franken entstand. Der Baggerführer blieb unverletzt. Noch ist unklar, ob der Brand auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist oder ob sich der Bagger an einem bereits bestehenden Feuer entzündet haben könnte.

In diesem Zusammenhang sucht die Kantonspolizei in Frick (Telefonnummer 062 871 13 33) Passanten, die vom nahen Wanderweg her entsprechende Beobachtungen gemacht haben.

AargauAargau / 14.04.2009 - 17:08:00