• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Ayer VS: Verkehrsunfall – 76-jähriger Lenker tödlich verletzt


Am 19. Juli 2022 ereignete sich auf der „Route de l’Alpage de Nava“ im Val d’Anniviers ein Verkehrsunfall. Dabei verlor ein Autolenker sein Leben.

Am Dienstagnachmittag, gegen 15:15 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der „Route de l’Alpage de Nava“ von den Maiensässen in Richtung Ayer. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug aus noch nicht geklärten Gründen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals, bevor es mehrere Meter unterhalb auf dem Rasen eines Wohnhauses zum Stillstand kam.

Drittpersonen, welche den Unfall beobachten konnten, alarmierten umgehend die Rettungskräfte. Diese konnten jedoch nur noch den Tod des Lenkers feststellen.

Bei dem Opfer handelt es sich um einen 76-jährigen Belgier, mit Wohnsitz in der Region.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, Gemeindepolizei Anniviers, Notarzt, Helikopter, Stützpunktfeuerwehr Anniviers



Quelle: Kapo Wallis
Bildquelle: Kapo Wallis


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



Schweiz / 20.07.2022 - 08:13:14