• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Automobilist überfallen – Zeugenaufruf

Oberglatt/ZH. Zwei Unbekannte haben am Samstagabend (18.09.2010) in Oberglatt einen Automobilisten überfallen und ihm Bargeld und sein Fahrzeug gestohlen.

Kurz vor 23.30 Uhr traten beim Bahnhof Oberglatt zwei dunkel gekleidet Männer an einen 48-jährigen Automobilisten heran der sich soeben in sein Fahrzeug setzen wollte. Die Unbekannten forderten ihn unter Waffenandrohung auf, ihnen sein Bargeld und den Autoschlüssel auszuhändigen. Mit wenigen hundert Franken Bargeld und dem grauen Fiat Bravo des Opfers flüchteten die Räuber in unbekannte Richtung. Eine mehrstündige, grossangelegte Fahndung der Kantonspolizei Zürich verlief erfolglos.

Signalement: Die beiden Männer sind zwischen 20 und 30 Jahre alt, 170 -175 Zentimeter gross, von normaler Statur, beide trugen dunkle Hosen und dunkle Kapuzenjacken, die sie während der Tat über den Kopf gezogen hatten. Sie sprachen deutsch mit ausländischem Akzent.

Personen, die Angaben zu den Tätern und zum Verbleib des entwendeten Fahrzeuges, einem grauen Fiat Bravo mit Zürcher Kontrollschildern, machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, zu melden.

ZürichZürich / 19.09.2010 - 15:21:09