• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Autolenker in Baar mit 2,58 Promille unterwegs

Die Zuger Polizei hat im Morgenverkehr einen alkoholisierten Autolenker gestoppt. Der 32-Jährige musste seinen Führerausweis vor Ort abgeben.

Am Montagmorgen (20. Juli 2020), kurz nach 09:00 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei eine Meldung ein, wonach ein Fahrzeuglenker von Ägeri kommend, sehr unsicher fahre und in Schlangenlinie Richtung Baar unterwegs sei.

Umgehend rückte eine Polizeipatrouille aus und konnte das signalisierte Fahrzeug bei der Einmündung der Mühlegasse in den Jöchlerweg in der Gemeinde Baar stoppen und den 32- jährigen Lenker kontrollieren.

Die durchgeführte Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 2,58 Promille (1.28 mg/l). Der Führerausweis wur- de dem Lenker zuhanden der Administrativbehörde (Strassenverkehrsamt) abgenommen.

Zuger Polizei

ZugZug / 20.07.2020 - 13:39:57