• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Auto überschlägt sich – Bahnlinie blockiert

Niederscherli/BE. In der Nähe von Niederscherli (Gemeinde Köniz) hat sich am Donnerstagmorgen ein Auto überschlagen und dadurch die Bahnlinie Bern – Schwarzenburg längere Zeit blockiert.

Am Donnerstag, 17. Dezember 2009, kurz nach 0600 Uhr, fuhr ein Autolenker auf der Hauptstrasse von Niederscherli in Richtung Gasel. Ausgangs einer Rechtskurve geriet das Auto auf der leicht mit Schnee bedeckten Strasse nach links, kam von der Strasse ab auf eine Böschung und überschlug sich. Am Gleis der BLS-Bahnlinie kam das Auto auf dem Dach liegend zum Stillstand. Ein nachfolgender Autolenker hielt an und betreute den verletzten Autofahrer, noch ehe ein Richtung Bern fahrender Zug das Auto streifte. Der Fahrer musste verletzt ins Spital gefahren werden.

 Der Betrieb der S-Bahnlinie Bern – Schwarzenburg war für rund zwei Stunden unterbrochen. Reisende wurden mit Bussen befördert. Dadurch kam es zu grossen Verspätungen.

BernBern / 17.12.2009 - 13:48:46