• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Auffahrkollision im Morgenverkehr

Neuhausen/SH. In Neuhausen am Rheinfall hat sich eine Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen ereignet.

Im dichten Morgenverkehr am Dienstag, 21. August 2007, fuhr ein Personenwagenlenker auf der Schaffhauserstrasse in Richtung Kreisverkehrsplatz «Scheidegg». Dabei musste er verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende Automobilistin bemerkte dies rechtzeitig und konnte ebenfalls anhalten.

Ein dritter nachfolgender Fahrzeuglenker realisierte die stehende Kolonne zu spät und es kam zu einer heftigen Auffahrkollision. Es wurde niemand verletzt und an den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Anlässlich der Unfallaufnahme kam es zwischenzeitlich zu Verkehrsbehinderungen.

Aufgrund der steigenden Anzahl von Auffahrkollisionen, erinnert die Schaffhauser Polizei die Fahrzeuglenkenden daran, insbesondere im Innerortsverkehr genügend Abstand zu halten und vorausschauend zu fahren. Aufmerksamkeit kann Unfälle verhindern.

ZürichZürich / 21.08.2007 - 12:20:00