• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Auffahrkollision auf der A13: Zwei Personen verletzt

Rothenbrunnen/GR. Zwei Personen sind am Samstagmorgen bei einer Auffahrkollision leicht verletzt worden. Sie wurden mit der Ambulanz ins Kantonsspital gebracht.

An der Auffahrkollision auf der Rheinbrücke zwischen dem Plazzas- und dem Isla-Bella-Tunnel waren vier Fahrzeuge beteiligt. Ein Personenwagen wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. An den anderen drei Autos entstand geringerer Sachschaden. Die Autostrasse A13 zwischen Reichenau und Rothenbrunnen musste nach dem Unfall rund zwei  Stunden beidseits gesperrt werden.

Der Verkehr wurde über die Kantonsstrasse umgeleitet. Wegen der Sperrung kam es bis kurz nach Mittag zu stockendem Kolonnenverkehr Richtung Süden.

GraubündenGraubünden / 04.07.2009 - 16:17:08