• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Auf Glatteis Kontrolle verloren

Dussnang. Bei einem Selbstunfall hatte sich ein Autolenker leicht verletzt.

Der 49-Jährige war um am 6. Januar um 20.20 Uhr mit seinem Auto auf der Tanneggerstrasse vom Schurten kommend in Richtung Dussnang unterwegs. Auf der vereisten Strasse verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, geriet rechtsseitig von der Fahrbahn ab, fuhr einige Meter das abfallende Wiesland hinab und kam schliesslich beim angrenzenden Bach zum Stillstand.

Eine Ambulanz überführte den Mann mit leichten unbestimmten Verletzungen ins Kantonsspital Frauenfeld. Am Unfallwagen entstand Totalschaden im Wert von mehreren Tausend Franken.

Da aus dem Wagen eine geringe Menge Öl austrat, musste im Bach durch die Feuerwehr Dussnang eine Ölsperre errichtet werden.

ThurgauThurgau / 07.01.2008 - 10:11:00