• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

ATV-Mixed-Meister

Volleyball. Trotz niedriger Beteiligung fand die ATV-Mixed-Meisterschaft Volleyball in Walzenhausen statt. Gerade mal acht Mannschaften traten zu den Vorrundenspielen an.

Am 1. September fand in Walzenhause die ATV-Mixed-Meisterschaft statt. In der Gruppenphase wurde schnell klar, dass allen Teams ein harter Weg zum Halbfinal bevorstand, da sich das Spielniveau als sehr hoch herausstellte und sich die Spiele recht ausgeglichen gestalteten.

Schliesslich durften sich die beiden Gruppensieger, Der TV Stein und der STV Walzenhausen in den folgenden Halbfinalbegegnungen die besten Chancen für den Finaleinzug ausrechnen.

Der TV Stein bekam es im Halbfinal mit dem Mixed-Team des STV Oberegg zu tun. Nach einem ganz engen Match über drei Sätze hiess der Sieger dann TV Stein. Im zweiten Halbfinal standen sich der STV Walzenhausen und der Gruppenzweite VBG Trogen gegenüber. Hier gingen die zwei Sätze relativ klar an das favorisierte Team aus Walzenhausen.

In der Finalbegegnung zeigten die beiden Mannschaften gute Ballwechsel und interessante Spielzüge auf hohem Niveau. Zum Schluss konnte sich der STV Walzenhausen mit 28:26 und 25:16 durchsetzen und konnte sich das Turnier somit für sich entscheiden.


Bild in Grossformat

Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerrhoden / 02.09.2007 - 11:59:00