• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Appenzeller KB erhöht Hypozins

Appenzell. Auch die Appenzeller Kantonalbank erhöht den Zinssatz für variable Hypotheken. Neu liegt er bei 3,25 Prozent.

Nachdem bereits verschiedene Banken die Hypothekarzinsen erhöht haben, passt auch die Appenzeller Kantonalbank den Zinssatz für Hypotheken mit zeitlicher Verzögerung den Marktverhältnissen an. Der Zinssatz für Erst-Hypotheken wird per 1. Oktober 2007 um 0,25 % auf neu 3,25 % erhöht. Für Neuhypotheken gilt diese Änderung ab 1. Juli 2007.

Bei Neuerwerb von selbst genutztem Wohneigentum offeriert die APPKB weiterhin die Familien-Hypothek mit einem Zinsbonus von 0,5 % auf CHF 200’000 während fünf Jahren für Familien mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren. Als Starthilfe liegt der Baukreditzins um 0,5 % unter dem Hypothekarzins. Somit wird dieser von aktuell 2,5 % per 1. Oktober 2007 auf 2,75 % erhöht (weiterhin ohne Kreditkommission). Aufgrund des gestiegenen Zinsniveaus auf dem Geld- und Kapitalmarkt und des langjährigen Durchschnitts sind die neuen Zinssätze weiterhin sehr attraktiv.

Die Zinsen für Passivgelder (Konto- und Sparprodukte) wurden bereits im Mai 2007 auf 1. Juli 2007 um 0,25 % erhöht.

Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerrhoden / 15.06.2007 - 08:48:00