• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Altöl in die Sitter geflossen

Appenzell. Bei Abbrucharbeiten an einem Geschäftsgebäude floss am Montagnachmittag Altöl aus einem Schacht in die Sitter.

Am Montagnachmittag, 3. September, stellte in Appenzell ein Passant einen leichten Ölfilm in der Sitter fest.

Die ausgerückten Schadenplatzorganisationen Stützpunktfeuerwehr Appenzell, Amt für Umweltschutz und Kantonspolizei konnten die Schadenstelle rasch lokalisieren. Diese befand sich einige Meter neben der Sitter bei einem Abbruchobjekt in einem Schacht, wo eine grössere Menge Altöl gelagert wurde. Während den Abbrucharbeiten fiel Bauschutt in den Schacht, sodass einige Liter Altöl über eine Leitung in die Sitter flossen.

Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerrhoden / 04.09.2007 - 13:39:00