• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

A15 / Volketswil ZH: Über 60 Fahrzeuge kontrolliert

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Mittwoch (9.3.2022) auf der Autobahn A15 (Gemeindegebiet Volketswil) eine verkehrs- und kriminalpolizeiliche Kontrolle durchgeführt.

Während der mehrstündigen Kontrolle auf der A15 im „Hegnauer-S“ wurden über 60 Fahrzeuge und gegen 90 Fahrzeuglenkerinnen und Beifahrer polizeilich kontrolliert.

Dabei legte die Kantonspolizei das Augenmerk auf die Betriebssicherheit der Fahrzeuge sowie die Fahrfähigkeit der Automobilisten. In kriminalpolizeilicher Hinsicht stand die Ermittlung von zur Fahndung ausgeschrieben Personen im Vordergrund.

Drei Personen mussten beim zuständigen Statthalteramt wegen Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz zur Anzeige gebracht werden. Ein Fahrzeug wurde aufgrund seines technischen Zustands beim Strassenverkehrsamt zur Nachkontrolle gemeldet und einem Fahrzeuglenker wurde für geringfügige Mängel am Fahrzeug ein Beanstandungsrapport ausgestellt.

Aus verkehrs- und kriminalpolizeilicher Sicht kann den kontrollierten Automobilisten ein mehrheitlich positives Zeugnis ausgestellt werden. Mit regelmässigen Kontrollen trägt die Kantonspolizei Zürich zur Sicherheit im Kanton Zürich bei.

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: Kantonspolizei Zürich

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

ZürichZürich / 09.03.2022 - 14:26:27