• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

55-jähriger Motorradfahrer stirbt bei tragischem Unfall

Mitlödi/GL. Ein 55-jähriger Motorradlenker erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Gestern Abend, um cirka 20.15 Uhr kam es auf der Hauptstrasse zwischen Mitödi und Glarus zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einer landwirtschaftlichen Fahrzeugkombination, wobei der Motorradlenker tödliche Verletzungen erlitt.

Der Lenker einer Fahrzeugkombination, bestehend aus Traktor, Ballenpresse und Wickelmaschine, fuhr von Mitlödi kommend in Richtung Glarus. Bei der Abzweigung Horgenberg bog diese nach links ab. Ein nachfolgender Motorradlenker beabsichtigte zu diesem Zeitpunkt vermutlich das landwirtschaftliche Fahrzeug zu überholen. Bedingt durch das Abbiegen des Traktors kollidierte das Motorrad im Bereich des linken Rades mit der am Traktor angehängten Ballenpresse. Dabei kam der Motorradlenker zu Fall.

Der 55-jährige im Kanton Glarus wohnhafte Motorradlenker erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Abklärungen zur genauen Unfallursache sind noch Gegenstand von laufenden Ermittlungen und Untersuchungen.

GlarusGlarus / 24.05.2009 - 13:27:23