• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

157 statt 80 km/h: Junge Raserin aus Sri Lanka erwischt

Birsfelden BL. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 31.01.2020 wurde eine Autolenkerin mit massiv übersetztem Tempo erwischt.

Birsfelden/BL. Kurz nach Mitternacht registrierte die Polizei Basel-Landschaft im Rahmen einer mobilen Geschwindig- keitskontrolle auf der Autobahn A2 eine Personenwagen- lenkerin, welche mit massiv übersetzter Geschwindigkeit in Richtung Basel unterwegs war.

Die Messung ergab nach Abzug der gesetzlichen Toleranz eine Geschwindigkeit von 157 km/h; auf dem betreffenden Streckenabschnitt sind 80 km/h zulässig.

Es handelt sich bei dieser Geschwindigkeitsübertretung um einen Raserfall gemäss Strassenverkehrsgesetz.

Die Lenkerin, eine 21-jährige Frau aus Sri Lanka, musste ihren Führerausweis abgeben. Ausserdem wurde das Fahrzeug auf Weisung der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft beschlagnahmt.

Basel-LandschaftBasel-Landschaft / 03.02.2020 - 14:13:56