Zürich (ZH) Do. 9. Mai 2019 - 16:07 Uhr / Stapo ZH/PN

Update: Brand in Stadtwohnung – Todesopfer identifiziert

Der Brand i forderte ein Todesopfer. Eine Dritteinwirkung wird ausgeschlossen. (Symbolbild)
Der Brand i forderte ein Todesopfer. Eine Dritteinwirkung wird ausgeschlossen. (Symbolbild)

polizeinews.ch Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH Bei einem Wohnungsbrand im Kreis 3 verstarb am Dienstag, dem 07.05.2019 eine Person. Die Identität des Todesopfers ist jetzt geklärt. - Stapo ZH/PN

Die Stadtpolizei Zürich meldete am Dienstagmorgen, dass es an der Bertastrasse zu einem Wohnungsbrand gekommen war. Während der Löscharbeiten stiessen die Einsatzkräfte auf eine verstorbene Person.

Mittlerweile ist klar, dass es sich dabei um die 76-jährige Wohnungsmieterin handelt. Die Brandermittler der Kantonspolizei Zürich haben die Brandursache abgeklärt. Aufgrunddessen kann eine Dritteinwirkung ausgeschlossen werden.


Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN