Zürich (ZH) Di. 5. November 2019 - 14:58 Uhr / Kapo ZH /PN

Toter Mann in Businesshotel – Brasilianer verhaftet

Intensive Ermittlungen führten zur Verhaftung eines Tatverdächtigen. (Symbolbild)
Intensive Ermittlungen führten zur Verhaftung eines Tatverdächtigen. (Symbolbild)

polizeinews.ch Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH Am Freitagnachmittag, dem 01.11.2019 fand die Stadtpolizei in einem Businesshotel im Kreis 9 einen toten Mann. Jetzt hat die Kantonspolizei am späten Samstagabend eine tatverdächtige Person verhaftet. - Kapo ZH /PN

Die intensiv geführten Ermittlungen der Kantonspolizei Zürich zusammen mit dem Forensischen Institut Zürich und dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Zürich sowie in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität führten zur Identifizierung des mutmasslichen Täters.

Der 39-jährige Brasilianer konnte durch Fahnder der Kantonspolizei an seinem Wohnort festgenommen und der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt werden. Die Hintergründe und das Motiv der Tat sind Gegenstand der laufenden Untersuchung.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN