ORT Zürich °
Zürich (ZH) Di. 5. Februar 2019 - 12:26 Uhr / Stapo ZH/PN

Stapo-Fahnder überführen zwei Drogendealer

Bei den Männern wurde Kokain und Bargeld sichergestellt. (Symbolbild)
Bei den Männern wurde Kokain und Bargeld sichergestellt. (Symbolbild)

polizeinews.ch Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH Am späten Samstagabend beobachteten Betäubungsmittelfahnder im Kreis 12 eine Drogenübergabe. Die mutmasslichen Dealer wurden verhaftet. - Stapo ZH/PN

Am 02.02.2019 kurz vor 22:30 Uhr beobachteten zivile Fahnder der Stadtpolizei Zürich zwei Männer, die beim Bahnhof Stettbach einem Mann Betäubungsmittel übergaben. Die Polizisten konnten die mutmasslichen Dealer, zwei Männer im Alter von 30 resp. 41 Jahren, anhalten und verhaften.

Insgesamt stellten die Polizisten bei ihnen rund 200 Gramm Kokain und rund 9‘600 Franken sicher. Sie wurden der Staatsanwaltschaft zugeführt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN