ORT Zürich 1,4°
Zürich (ZH) Fr. 2. Juni 2017 - 14:09 Uhr / Stapo ZH/PN

Stadtpolizei verhaftet zwei Drogendealer

Die Stadtpolizei hat zwei mutmassliche Drogendealer verhaftet. (Symbolbild)
Die Stadtpolizei hat zwei mutmassliche Drogendealer verhaftet. (Symbolbild)
Google Maps: Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH. Am Donnerstagabend, 1. Juni 2017, nahm die Stadtpolizei Zürich im Kreis 9 und im Kanton Aargau zwei mutmassliche Drogenhändler fest und stellte über 800 Gramm Heroin sowie rund 300 Gramm Kokain sicher. - Stapo ZH/PN

Kurz nach 18.00 Uhr kontrollierten Betäubungsmittelfahnder im Kreis 9 ein Taxi mit zwei Insassen. Dabei stellten sie aus den Effekten des Fahrgastes über 200 Gramm Heroin sicher.

Der 27-jährige Albaner wurde festgenommen. Weitere Ermittlungen führten die Fahnder zu einer Wohnung im Kanton Aargau, in der sie zusammen mit Kollegen der Kantonspolizei Aargau auf einen 46-jährigen Portugiesen stiessen.

Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung kam ein Diensthund der Stadtpolizei Baden zum Einsatz. Dank seiner feinen Spürnase konnten die Polizisten rund 600 Gramm Heroin, rund 300 Gramm Kokain und über 2 Kilogramm Streckmittel sicherstellen.

Der Portugiese wurde ebenfalls verhaftet. Nach ersten polizeilichen Befragungen wurden die Festgenommenen der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

1 KOMMENTARE

guter Hund bekommt ein EXTRA Leckerli ist ja nichts als super mega gut für seine arbeit gegen solche drecksäcke !!
doris sagte am 2. Jun 2017 22:03:54 #
KOMMENTAR SCHREIBEN