Zürich (ZH) Mi. 3. Juli 2019 - 10:54 Uhr / Stapo ZH/PN

Stadtpolizei verhaftet Taschendiebe in flagranti

Die beiden Taschendieb wurden von den zivilen Fahndern in flagranti erwischt. (Symbolbild)
Die beiden Taschendieb wurden von den zivilen Fahndern in flagranti erwischt. (Symbolbild)

polizeinews.ch Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH Zivile Fahnder der Stadtpolizei verhafteten am frühen Sonntagmorgen im Kreis 4 zwei Taschendiebe. - Stapo ZH/PN

Am 30.06.2019 kurz nach 01:30 Uhr beobachteten Fahnder bei der Piazza Cella zwei Männer, die einem 25-jährigen das Mobiltelefon aus der Hosentasche nahmen und sich dann von der Örtlichkeit entfernten. Die beiden wurden kurz darauf angehalten und kontrolliert.

Bei der Kontrolle kam das gestohlene Mobiltelefon zum Vorschein. Die mutmasslichen Taschendiebe im Alter von 27 und 18 Jahren wurden verhaftet und der Staatsanwalt-schaft zugeführt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN