ORT Zürich 10,6°
Kloten Do. 2. November 2017 - 08:20 Uhr / Kapo ZH/PN

Polizeikontrollen

Vier Personen wurden bei der Polizeikontrollen verhaftet. (Symbolbild)
Vier Personen wurden bei der Polizeikontrollen verhaftet. (Symbolbild)
Google Maps: Kloten, Bülach, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Kloten, Bülach, Zürich (ZH), Zürich

Kloten/Dübendorf/ZH. Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstag (31.10.2017) im Rahmen der Aktion zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität Kontrollen in Dübendorf und Kloten durchgeführt. Vier Personen wurden verhaftet. - Kapo ZH/PN

Mit Beginn der Winterzeit verstärkte die Kantonspolizei Zürich ihre Präsenz und führt zusätzliche Kontrollen durch. Dabei wurden vier Personen verhaftet.

Darunter befanden sich ein 35-jähriger Mongole sowie ein 46-Jahre alter Mann aus dem Kongo wegen Widerhandlung gegen das Ausländergesetz. Zudem wird einem 20-jährigen Afghane vorgeworfen, der Schwarzarbeit nachgegangen zu sein.

Sein 42-jähriger Landsmann und Arbeitgeber wurde wegen Beschäftigen eines Ausländers ohne Bewilligung vorübergehend festgenommen.

Eine Person wurde am Steuer seines Wagens angehalten, obwohl ihm der Führerausweis bereits entzogen worden war und eine 35-jährige Schweizerin, welche das Auto unter Drogeneinfluss lenkte.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN