ORT Zürich 19°
Zürich Mo. 10. September 2018 - 15:44 Uhr / Kapo ZH/PN

Mutmassliche Online-Betrüger gefasst

Eine Hausdurchsuchung beim Online-Betrüger brachte reiche Beute zum Vorschein. (Symbolbild)
Eine Hausdurchsuchung beim Online-Betrüger brachte reiche Beute zum Vorschein. (Symbolbild)
Google Maps: Zürich, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Zürich, Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH Funktionäre der Kantonspolizei Zürich haben am Dienstag, dem 21.08.2018 zwei mutmassliche Online-Betrüger verhaftet und gegen 300 Artikel aus dem Elektronik-, Freizeit- und Bekleidungsbereich sichergestellt. - Kapo ZH/PN

Gestützt auf die Anzeige der geschädigten Firma nahm die Kantonspolizei Zürich im Auftrag der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich entsprechende Ermittlungen auf. Diese führten zu einem 38-jährigen Iraker und einer 36-jährigen Kosovarin.

Am Dienstag, kurz nach 06.00 Uhr konnten beide aufgrund des Tatverdachts des Online-Betrugs verhaftet werden. Bei den anschliessenden Hausdurchsuchungen wurden am Wohnort des Kosovaren gegen 300 Artikel aus den Bereichen Elektonik-, Freizeit- und Bekleidung im Gesamtwert von gegen 34‘000 Franken sichergestellt. Gegen den Mann und die Frau läuft ein Strafverfahren.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN