ORT Zürich 14,8°
Dürnten Mi. 12. April 2017 - 14:01 Uhr / Kapo ZH/PN

Knabe mit Velo verunfallt und schwer verletzt

Mit der Rega wurde der Knabe ins Spital überführt. (Symbolbild)
Mit der Rega wurde der Knabe ins Spital überführt. (Symbolbild)
Google Maps: Dürnten, Hinwil, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Dürnten, Hinwil, Zürich (ZH), Zürich

Dürnten/ZH. Bei einem Verkehrsunfall mit einem Fahrrad ist am Dienstagabend (11.4.2017) in Dürnten ein Knabe schwer verletzt worden. - Kapo ZH/PN

Gegen 19.00 Uhr fuhr ein 10-jähriger Knabe mit seinem Fahrrad auf der Schneehaldenstrasse abwärts. Aus zurzeit noch ungeklärten Gründen touchierte er den Randstein und kam zu Fall.

Dabei schlug er mit dem Kopf heftig gegen einen Quaderstein und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Mit einem Rettungshelikopter der REGA wurde der Verunfallte, der keinen Helm trug, ins Spital geflogen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN